DEFSHOP HAUL

31 Juli 2015

Hello loves♥
Diesesmal stehe ich nicht nur vor der Kamera, sondern auch mein kleiner Bruder.
Wie ihr bereits mitbekommen habt habe ich momentan einen kleinen Kaufrausch..
Es hat damit begonnen, das ich ein Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder gesucht habe, geendet hat es damit, das ich 3 Teile habe und er eins. (Er hat aber noch mehr bekommen).

Bei der Suche nach einem Teil seines Geschenkes bin ich auf den Onlineshop Defshop gestoßen. Nunja was soll ich sagen ich habe mich in 2 Teile direkt verliebt und musste sie dann einfach bestellen.
Die Qualität der Teile die ich mir bestellt habe finde ich sehr gut.Das Oberteil von meinem Bruder ist sehr leicht und gleichzeitig aus einem sehr weichen Stoff.
Meine Teile bis auf das Tshirt haben auch einen sehr leichten Stoff, was sehr sommerlich ist.
Das T-shirt hat einen etwas festeren Stoff, der aber keineswegs schlechter ist.
Ich mag alle Teile die ich mir gekauft habe sehr und bin auch super zufrieden mit meiner Auswahl.




Hier sind die Links zu den einzelnen Teilen:
Bis zum nächsten Mal.
Liebst Jacky.

REVIEW ALVERDE 2 PHASEN SPRÜHKUR

26 Juli 2015

Hallo ihr Lieben,
heute kommt eine von einer Leserin angefragte Review zur 2-Phasen-Sprühkur von Alverde.
Ich habe sie schon einmal in meinem DM Haul erwähnt.
 Sie hat 2,45 € gekostet.
 Die Sprühkur ist mit Aloe vera & Hibiskus und soll Feuchtigkeit spenden.
Sie ist für trockenes, strapaziertes Haar, was ich von meinem jetzt nicht sagen kann.
 Das verspricht Alverde:
- Die Sprühkur mit Extrakten aus Aloe vera und Hibiskusblüten macht das Haar spürbar geschmeidiger, leichter kämmbar und verleiht einen seidigen Glanz.
- Der Wirkkomplex aus pflanzlichem Glycerin und Sonnenblumenöl aus kontrolliert biologischem Anbau wirkt einer Austrocknung der Haare entgegen.

Kleine Info über meine Haare:
Was meine Haare angeht, muss ich sagen das Sie nicht trocken oder glanzlos sind.
Ich habe relativ gesunde Haare, habe nur nach der Zeit Spliss.

Die Anwendung:
Ich habe die Sprühkur jetzt schon 2 oder 3-mal benutzt.
Ich benutze die Sprühkur nach dem Haare waschen und sprühe sie in die Längen und die Spitzen.
Danach lasse ich meine Haare gewohnt Luft trocknen, da föhnen nur schadet.

Mein Fazit bzw. mein Haarergebnis:
Nach dem Ich die Sprühkur benutzt habe ließen sich meine Haare sehr leicht durchkämmen.
Dies ist schon mal ein großer positiver Punkt für die Sprühkur, da meine Haare, wenn sie nass sind, nicht das machen, was ich will.
Nach dem die Haare dann getrocknet waren, hatten sie einen schönen Glanz, ließen sich leicht kämmen und waren sehr weich (was meine Haare aber eigentlich schon sind).
Durch die Sprühkur fetten die Haare zudem nicht schnell nach.
Ich kann sie euch nur empfehlen da es 
- Naturkosmetik ist
- sie die Haare leicht kämmbar macht

Das war es dann auch schon von mir für heute.
~Eure Jacky~



REVIEW ALLROUND CATRICE CONCEALER PALETTE

24 Juli 2015

Heute wird es eine kleine Review zu der allround Catrice Concealer Palette geben, 
die ich mir vor ca. 1 Woche gekauft habe.
Ich habe sie im Müller für ca. 3-4 € gekauft.

Mein erster Eindruck:
Die Palette habe ich über andere Blogs entdeckt. Da sie sehr gut bewertet wurde, hatte ich auch hohe Ansprüche an sie, die eigentlich alle ganz gut erfüllt wurden.
Im ersten Augenblick sieht die Palette vielversprechend aus und wie man so schön sagt man sollte auf alles einen 2ten Blick werfen.

Der Inhalt:
In der Palette befinden sich ein roter Ton der gegen Augenschatten/ringe da ist.
Ein grüner Ton der Rötung lindern soll und 3 Beigetöne, die zum Abdecken da sind.


Die Konsistenz:
Alle Concealer Farben sind sehr cremig und leicht zu verarbeiten.
Die Farben, zu mindestens rot und grün verschmelzen sehr gut mit der Haut.
Bei den Beigetönen habe ich manchmal das Problem, dass sie nicht so ganz mit der Haut verschmelzen.
 Das Problem an der Palette:
Das Problem, was mir aufgefallen ist, was zwar kein Problem für mich ist aber eins für andere werden kann sind die Beigetöne. Es gibt insgesamt 3 Stück eine dunkle, eine mittlere und eine helle Farbe.
Wer einen mittleren Hauttyp hat, dem empfehle ich die Palette zu kaufen, da man dunkel und hell zu mittle vermischen kann. Wer aber einen dunklen oder hellen Hauttyp hat, wird 2 der Farben sehr wahrscheinlich nicht nutzen können.

Die Haltbarkeit und Deckkraft:
Die Concealer Farben halten bei mir sehr gut. Sie überstehen mit mir einen Tag.
Die Deckkraft, was das Abdecken von Augenringen angeht ist wenn man rot und beige zusammen benutzt perfekt. Es deckt bei mir alles ab und hält gut.
Was Pickel bzw. Hautunreinheiten abdecken angeht, muss ich sagen, dass die Farben zwar lange halten aber nicht 100% abdecken.
Wer zu starken Hautunreinheiten neigt und dies nur mit Concealer abdecken will sollte diesen Concealer nicht benutzen.
 Ich hoffe es hat euch gefallen, lasst mir doch ein Kommentar da.
Demnächst wird ein Mascara Vergleich kommen.
~ Jacky~

ALVERDE CLEAR WASCHCREME HEILERDE

17 Juli 2015

Hallo ihr Lieben,
da ich mit dem Heilerde Gesichtswasser von Alverde super zufrieden war, dachte ich mir ich probiere noch weitere Produkte aus der Reihe aus.
Bei meinem letzten DM Einkauf habe ich mir dann die Heilerde Waschcreme für ca. 2€ gekauft.
Die Produkte aus der Heilerdereihe sind für unreine Haut.
 DER AUFTRAG: Die Waschcreme hat eine sehr cremige Konsistenz, die sich sehr leicht verteilen lässt. Da das Produkt sehr ergiebig ist müsst ihr nicht sehr viel benutzen.
Die Waschcreme ist wie das Gesichtswasser braun.
Wenn ihr es aber auf euerem Gesicht verteilt ist es durchsichtig.

NEGATIV: Als ich die Creme das erste mal benutzt habe kam mir ein sehr künstlicher Geruch entgegen, was ich sehr schade finde.
Jedoch ist der Geruch nicht störend oder ähnliches. 

Ich finde die Waschcreme ist eine super Ergänzungen zu dem Gesichtswasser und Wert es zu kaufen.
Liebe Grüße Jacky

REVIEW BAMBOO SET ZOEVA

16 Juli 2015

Hello loves♥
Wie schon angekündigt kommt heute die Review
zum Bamboo Pinselset von Zoeva.
Wie meine ersten Eindrücke waren könnt ihr bei meiner Vorstellung vom Set sehen.
 Der Shader: Er ist perfekt geeignet um Lidschatten auf das ganze Lid aufzutragen.
Für mich ist er unverzichtbar geworden, da ich ihn jeden Morgen benutze.
Der kleine Shader: Er ist dafür geeignet um Lidschatten am Lid Ende und am unteren 
Wimpernkranz aufzutragen, da er eine kleinere Fläche hat.
Der Eye blender: Diesen Pinsel finde ich perfekt, da er das tut, was er verspricht. Er verblendet den Lidschatten sehr gut. Seine Haare sind nicht zu weich und auch nicht zu hart, was das auftragen problemlos macht. 
Crease: Für mich ist der Crease das absolute Highlight in dem Set da er perfekt dafür geeignet ist Übergänge zu verblenden und Schattierungen zu setzen.
Eyliner & Lip: Zu den 2 Pinseln kann ich euch leider nichts sagen da ich einen Eyeliner pen benutze und Lippenstift direkt auftrage.
 Concealer: Der Concealer Pinsel verblendet den Concealer recht gut und ist meiner Meinung nach gut geeignet um Concealer unter dem Auge aufzutragen.
Wer eine Eyeshadowbase benutzt kann diese auch mit dem Pinsel auftragen.
Blush: Das Rouge lässt sich leicht auftragen und verblenden, dadurch entstehen saubere Übergänge.
Foundation: Die Foundation lässt sich super leicht und gleichmäßig auftragen.
Man bekommt ein sauberes Ergebnis.
Fan: Jeder von uns müsste es kennen, man trägt Lidschatten auf und er bröselt leicht.
Genau dafür ist der Fan da. Einmal darüber gegangen und alles ist weg.
Buffer: Er verblendet die Foundation sehr gut, sodass kein Rand entsteht.
Da ich ihn noch nicht so oft benutzt habe kann ich leider nicht so viel schreiben.
Powder: Zum Schluss mein Lieblingspinsel.
Er verteilt das Puder sehr gleichmäßig und verschluckt das Produkt nicht.
Der Pinsel hat sehr softe Haare was ein angenehmes Gefühl auf der Haut lässt.
 Fazit: Ich kann das Bamboo Set nur weiterempfehlen, da es 
1. Da es sein Geld wert war
2. Es eine hohe Qualität besitzt
3. Die Pinsel sind vegan.
Die Pinsel sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar.
Liebst Jacky




REVIEW ALVERDE CLEAR GESICHTSTONIC HEILERDE

04 Juli 2015

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr hattet ein schönes & sonniges Wochenende.
Heute wird es eine Review zu der Alverde clear Gesichtstonic Heilerde geben.
Ich habe das Gesichtswasser vor ca. 1 Woche gekauft und seitdem jeden Abend und Morgen benutzt.
Sie kostet in etwa 2-3€, den genauen Preis kann ich euch leider nicht mehr sagen.
Vor der Benutzung müsst ihr das Produkt schütteln, danach gebt ihr es wie gewohnt auf ein Wattepad und geht damit über euer Gesicht.
Das Wattepad wird braun sein.
Keine Sorge auf eurem Gesicht werden keine braunen Stellen sein.


Wenn ihr mit dem Wattepad über euer Gesicht geht werdet ihr einen Geruch in der Nase haben,
 der nach Seife und Desinfektionsmittel riecht.
Der Geruch ist aber keineswegs störend.
Nach dem ihr es aufgetragen habt werdet ihr ein Kurzes brennen spüren, es brennt ca. 2 Sekunden und das auch nur ganz leicht.
Nach dem Brennen wird sich euer Gesicht so ist es zu mindestens bei mir frisch und klarer anfühlen.
Das Gesicht fühlt sich gereinigt an.
 Das verspricht Alverde :
- Wirkt antibakteriell
- Poren verfeinernd
- mattiert und klärt
- Erfrischt die Haut


Hält Alverde was es verspricht?
- Wirkt antibakteriell? Zudem kann ich euch leider nichts sagen, ich weiß jetzt nicht wirklich ob es antibakteriell wirken tut.
-Poren verfeinernd? Ich würde sagen ja. Ich habe sichtbare Poren auf der Nase, die seit dem ich es benutze, etwas weniger sichtbar sind.
Es ist jetzt kein super Unterschied festzustellen, aber auf jeden Fall ein kleiner.
- Mattiert und klärt? Mattieren tut das Gesichtswasser bei mir für ein Paar Stunden, da ich zu leicht fettiger Haut neige. Das Gesicht klärt es meiner Meinung nach auch.
- Erfrischt die Haut? Ja
Alverde hält für mich alle versprechen und daher ist das Produkt für mich eine absolute Kaufempfehlung.
Wenn es leer geht, werde ich es mir zu 100% nachkaufen.
Bei meinem nächsten DM besuch werde ich mir, da ich so begeistert von diesem Produkt bin noch weitere aus dieser Reihe kaufen.
Die ganze Heilerdereihe ist für unreine Haut geeignet, ich finde aber das man die Produkte speziell jetzt das Gesichtswasser auch so benutzen kann.
Liebst Jacky ♥

ZOEVA BRUSHES

01 Juli 2015

Hello loves,
wie ihr vielleicht wisst habe ich mir vor langer Zeit das Bamboo Set von Zoeva bestellt.
Da mir der Foundation und Concealer Pinsel in diesem Set aber nicht so wirklich gut gefallen.
Also sie sind gut nur finde ich sie nicht perfekt, deshalb habe ich mir jetzt zwei neue Pinsel bestellt und mit denen bin ich ungalublich zufrieden.
Ich habe die Pinsel jetzt 2 oder 3 Wochen lang getestet und kann euch jetzt ein denke ich recht gutes Feedback geben.

Also hier erstmal die Pinsel. Das ist einmal der 103 Defined Buffer für Foundation und der 142 Concealer Buffer.
Ich verlinke euch die Pinsel unten, falls ihr interesse habt.
Ich finde beide unglaublich gut. Der Concealer Buffer ist wirklich perfekt um Concealer aufzutragen oder zu verblenden. Er nimmt nicht viel Produkt weg, genauso wie der Foundation Pinsel.
Der Foundation Pinsel ist im Gegensatz zum Foundation Pinsel vom Bamboo Set fest genug um alles richtig zu verblenden und einzutupfen.
Beide Pinsel gefallen mir wie ich schon so oft gesagt habe richtig gut und falls ihr auf der Suche nach Pinseln seit, würde ich euch empfehlen bei Zoeva vorbeischauenn, weil die Qualität und das Preisverhältnis sehr gut sind. Der Concealer Pinsel hat ich glaube so 9€ gekostet und der Foundation Pinsel 11€. Ich weiß das ist teurer als zum Beispiel Pinsel von Ebelin die auch gut sind keine Frage aber ich finde die Pinsel von Zoeva sind wirklich unglaublich gut.
Ich selbst habe den Foundation Pinsel von Ebelin, finde ihn aber viel zu hart um ihn richtig zu verwenden.
Ich hoffe es hat euch gefallen.
Liebst Jacky.

Instagram

© Marie Luis. Design by FCD.