AUGEN AUF! STOP YULIN

18 September 2015

Heute wollte ich mit euch einmal über ein ernstes und mir persönlich wichtiges Thema reden, beziehungsweise euch darüber informieren und einmal einige Worte schreiben.
Am 21.Juni wird in einigen Ländern die Sonnenwende gefeiert und dies leider auch auf sehr unmenschliche und grausame Weise, wie es in China passiert.
Yulin, ist ein autonomes Gebiet Guangxi im Süden Chinas. 
Dieses Fest, das dort aufgrund der Sonnenwende gefeiert wird, hat einen wirklich grausamen Kritik punkt und zwar ist eines der Gerichte, welches dort verzehrt wird, mit HUNDEFLEISCH. 
Auf der Seite von Change.org, gibt es eine Petition, die ihr unterschreiben könnt.
Ich habe euch hier mal den Link zu dem Thema verlinkt!
Wie ihr bestimmt wisst, werden Hunde, Katzen oder generell Tiere in vielen Ländern auf der Welt gefoltert, brutal ermordet oder aus Gründen, die nicht verständlich sind grundlos erschossen um beispielsweise das Horn zu haben, weil dieses als Hormon fördernd gilt.
Tiere sollten nicht grundlos oder aus irgendeinem mir nicht verständlichen Zweck, wie dieses Fest getötet werden, auch Tiere MÜSSEN RECHTE HABEN und für diese sollte auch gekämpft werden.
Streuner zu fangen, sie in Käfige sperren und sie dort elendlich sterben zu lassen zu foltern, zu quälen und sie dann auch noch zu essen, ist doch eine Sache die im Jahr 2015, was doch technisch und generell soweit fortgeschritten ist, dass dies und andere Dinge nicht passieren sollten.
Was denkt ihr davon? 





Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/protest-gegen-hundefleischfestival-in-yulin-guangxi-china-a-975843.html
https://www.change.org/p/pr%C3%A4sident-der-volksrepublik-china-stoppen-sie-das-yulin-hundefleisch-festival

Kommentare

  1. Das habe ich auch schon gesehen.... ziemlich grausam!!!!! Und unfassbar armselig... ich glaube da muss man kein Vegetarier zu sein, um zu erkennen, dass dieses Ritual einfach grausam und unnötig sind und Tiere auch Lebewesen sind, die ein Recht habe zu leben... ohne Leid.
    Toll, dass Du darauf aufmerksam machst

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott das ist ja schrecklich !!:(

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Tiere sehr, deswegen bin ich gegen Tierquälerei. Leider können wir nicht jedes Tier auf der Welt retten, aber einiges für Tiere verbessern, in dem wir auf Misstände aufmerksam machen. Ich habe den Mut, wenn ich Ungerechtigkeiten sehe, diese anzusprechen. Für mich zählt es, keinen Pelz zu tragen (nur synthetische Kunstfellmaterialien). Leider sind Tiere in Deutschland gesetzlich immer noch eine Sache. :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Thank you for your comment.
I hope u like my work.

Instagram

© Marie Luis. Design by FCD.